Junge Haut
Diese Handpflege umfasst das Peeling Ihrer Hände zur Entfernung abgestorbener Hautschuppen und zur sanften Reinigung Ihrer Handflächen. Danach pflegen wir sie mit einer Handmaske, die sie vor Verlust von Feuchtigkeit schützt. Zum Einwirken ruhen Ihre Hände für rund 15 bis 20 Minuten in einem Kräuterkissen mit Tiefenwärme. Bereits danach fühlen sich Ihre Hände weich und geschmeidig an. Das Einmassieren der Handmaske rundet diese Anwendung ab.

 

Trockene Haut
Ihre Hände werden einem Peeling unterzogen. Danach werden sie mit einem Feuchtigkeitsserum behandelt, das Ihren Händen die gewünschte Frische und Weichheit gibt. Nach dem Auftragen der Handmaske bieten wir Ihren Händen für den Prozess des Einwirkens alternierend ein Kissen mit Kräutern oder ein Paraffinbad an. Nach dieser Ruhephase erhalten Sie eine umfassende und entspannende Handmassage.

 

Reife Haut
Grundsätzlich gleicht die Anwendung den oben beschriebenen. Bei dieser Behandlung verwenden wir jedoch statt einem Feuchtigkeitsserum eine Anti-Aging-Serumampulle, die durch ihre Wirkstoffe Ihre Haut strafft und mit Vitaminen versorgt. Zusätzlich erhalten Sie eine Anti-Pigment-Behandlung, die Ihre Haut mit einem nährstoffreichen Biopearl-Komplex stärkt und durch Vitamin E vor freien Radikalen schützt. Das pflanzliche Biowhite hellt Pigmentflecke auf und beugt ihrer Neubildung vor.

 

Paraffinbad
Ihre Hände werden in flüssiges, etwa 45-50° C warmes Paraffinwachs mehrmals eingetaucht. Eine isolierende Schicht bildet sich auf der Haut, welche die Poren öffnet und Feuchtigkeit und wohltuende Wärme eindringen lässt. Anschließend werden Ihre Hände rund 15 Minuten warm gehalten. Das Paraffin Wachs spendet strapazierten Händen und trockener, rissiger Haut nachhaltig Feuchtigkeit und schafft zugleich Abhilfe bei steifen Gelenken.